SbbS Gesundheit, Soziales und Sozialpädagogik Gera

.. weil Bildung Zukunft schafft!

Vitametiker

Vitametik® wirkt !!!
Wir suchen an unserer Berufsbildenden Schule  für Gesundheit, Soziales und Sozialpädagogik im Rahmen des Gesundheitsmanagementes

eine / n Vitametiker/ in.

Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört eine Informationsveranstaltung zu obengenannter Thematik, verbunden mit dem Angebot von Behandlungsterminen.

Zeitraum: Februar / März 2019

Sie sollten folgende Voraussetzungen mitbringen:
- Nachweis der Ausbildung als Vitametiker / in
- mehrjährige  Erfahrungen auf diesem Gebiet
- erweitertes Führungszeugnis nach §30a Bundeszentralregistergesetz (BZRG), dass nicht alter als sechs Monate sein darf. (Die Beantragung mit dem notwendigen Formblatt und die anfallenden Kosten müssen selbst getragen werden)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung!

Buchbinder

Wir suchen an unserer Berufsbildenden Schule Gesundheit, Soziales und Sozialpädagogik Gera als zusätzliches und unterrichtsergänzendes Angebot im Rahmen einer Arbeitsgemeinschaft einen 

Buchbinder bzw. eine Buchbinderin. 

Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört, dass Sie unsere Auszubildenden innerhalb von ca. acht Unterrichtsstunden anleiten, aus im Unterricht entstandenen Blättern kleine Bücher im A5- Format mit festem Einband zu binden.

Wir erwarten, dass das benötigte Material bereitgestellt wird. Die Refinanzierung des Materials erfolgt über die teilnehmenden Schüler. 

Ein Honorarvertrag wird für die Zeit des unterrichtsergänzenden Angebotes geschlossen. Das Honorar beläuft sich auf 20€ pro geleistete Unterrichtsstunde.

Sie sollten folgende Voraussetzungen mitbringen:
  • erweitertes Führungszeugnis nach §30a Bundeszentralregistergesetz (BZRG), dass nicht alter als sechs Monate sein darf; die Beantragung mit dem notwendigen Formblatt und die anfallenden Kosten müssen selbst getragen werden
  • Kommunikations- und Motivationsfreudigkeit
  • Spaß daran haben, junge Menschen anzuleiten und mit ihnen zu arbeiten.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung!

Tanzpädagogin/Tanzpädagogen

Wir suchen an unserer Berufsbildenden Schule Gesundheit, Soziales und Sozialpädagogik Gera als zusätzliches und unterrichtsergänzendes Angebot im Rahmen eines Projektes eine/n

Tanzpädagogin/Tanzpädagogen 

Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört die Durchführung eines Projektes in beiden Klassen des 3. Ausbildungsjahres zum Erzieher. 

Folgende Inhalte sollen im Projekt „Selbsterfahrung zum musikalischen Lernen“ thematisiert werden:

-       Welche emotionale Wirkung haben Klänge auf den Menschen und wie finden diese Ausdruck in der Bewegung?

-       Wie konstituiert sich die Beziehung zwischen Musik, Körper und Stimme?

-       In welchem Verhältnis steht Klang zur Bewegung?

-       die gestische Untermalung von Gesagtem. 

Das Projekt soll in einem Umfang von 40 Unterrichtsstunden/ Klasse (gesamt 80 Unterrichtsstunden) im Zeitraum vom 19. August bis 27. September 2019 an unserer Schule stattfinden.

Sie sollten folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • Ausbildung zum Tanzpädagogen/in
  • erweitertes Führungszeugnis nach §30a Bundeszentralregistergesetz (BZRG), dass nicht alter als sechs Monate sein darf; die Beantragung mit dem notwendigen Formblatt und die anfallenden Kosten müssen selbst getragen werden
  • Kommunikations- und Motivationsfreudigkeit
  • Spaß an der Arbeit mit Jugendlichen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.